travelwork.png

Auf Reisen Geld verdienen

Reisen gehört für viele Menschen zu den schönsten Dingen der Welt: Neue Eindrücke sammeln, andere Kulturen kennenlernen, verschiedene Länder erkunden und seinen Horizont erweitern. Doch dieser Spaß kostet leider auch Geld, insbesondere Flugtickets und Unterkünfte lassen das Portemonnaie schrumpfen. Zum Glück gibt es eine Reihe an Jobmöglichkeiten, die du auch auf Reisen oder im Ausland ausüben kannst. Viele dieser Arbeiten lassen dich mit Einheimischen in Kontakt kommen und sorgen so für ein besonderes Reiseerlebnis. Dieser Artikel gibt dir eine Übersicht über mögliche Jobs, mit denen du auf deiner Reise Geld verdienen kannst.

Arbeite im Hostel

Eine praktische Option ist die Arbeit in deiner Unterkunft. Viele Hostels sind auf der Suche nach neuen englischsprechenden Angestellten für die Rezeption oder für das Aufräumen und Säubern der Zimmer. Im Austausch bekommst du in der Regel eine kostenlose Übernachtung und darfst umsonst Essen. Dieser Job eignet sich besonders für dich, wenn du kommunikativ bist und gerne auf Leute zugehst. Eine gute Möglichkeit, um Geld zu sparen und gleichzeitig neue Leute kennenzulernen.

Nutze Freelance-Jobs

Dank des Internets kannst du heutzutage von beinahe jedem Ort aus arbeiten. Hast du Spaß am Schreiben von Texten oder Übersetzungsarbeiten und verfügst über eine gute Rechtschreibung und Grammatik, kannst du als freischaffender Autor deinen Lebensunterhalt auch auf Reisen finanzieren. Es gibt zahlreiche Anbieter, die Freelance-Aufträge vermitteln, wie beispielsweise www.freelancewriting.com oder www.writersjobboard.com. Du kriegst in der Regel vorgegebene Themen, zu denen du recherchierst und Texte verfasst. Außerdem kannst du Beiträge auf Fehler überprüfen oder verschiedene Texte übersetzen.

Saisonarbeit

In vielen Ländern kannst du durch saisonale Arbeiten Geld verdienen. Beispielsweise beim Blaubeerpflücken, Gemüseernten oder auf einem Weingut. Wenn du kein Problem damit hast, dich körperlich zu betätigen und dir die Finger schmutzig zu machen, ist diese Arbeit optimal für dich geeignet. Farmen gibt es so gut wie überall und gutes Personal wird immer gesucht. Am besten informierst du dich über das Internet, wann die Hauptsaison der Ernte in dem Land, in dem du arbeiten möchtest, stattfindet und erkundigst dich bei Einheimischen nach Jobmöglichkeiten. Dieser Job ist zwar anstrengend, aber du arbeitest an der frischen Luft und kannst möglicherweise sogar für den Arbeitszeitraum auf der Farm kostenlos leben.

Arbeite als Au Pair

Hast du Spaß am Umgang mit Kindern und hilfst gerne im Haushalt? Dann ist der Job als Au Pair genau das Richtige für dich. Viele arbeitstätige Familien mit Kindern suchen sympathische Leute, die sich um ihren Nachwuchs kümmern und die anfallenden Aufgaben im Haushalt erledigen. Im Gegenzug verdienst du dir Geld und kannst im Regelfall bei der Familie kostenlos wohnen und essen. Außerdem lernst du direkt Leute kennen und läufst nicht Gefahr, alleine in einem fremden Land auskommen zu müssen.

Lehre deine Muttersprache

Sprichst du perfekt Deutsch oder kannst gut Englisch, bietet sich für dich ein Job als Sprachlehrer an. Viele Menschen haben Interesse daran, eine neue Sprache zu lernen. Du könntest deine Dienste an einer lokalen Schule anbieten oder privaten Nachhilfeunterricht geben. Nebenbei triffst du direkt auf Einheimische und kannst sogar unter Umständen deine eigenen Sprachstils verbessern und Neues dazulernen. Ein perfekter Job für Menschen, die gerne erklären und Spaß daran haben, anderen etwas beizubringen.